Seminare vor Ort

 

Dorn / Breuß

Samstag, 19.08.2017 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Sonntag, 20.08.2017 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr


Die Dorn Methode wurde von dem Allgäuer Landwirt Dieter Dorn entdeckt.

Diese Therapiemethode besch√§ftigt sich mit dem Bewegungsapparat unseres K√∂rpers, haupts√§chlich mit der R√ľckenmuskulatur, der H√ľfte und den unteren Extremit√§ten. Davon ausgehend, dass aus der Wirbels√§ule Nervenbahnen zur Steuerung einzelner K√∂rperfunktionen austreten und bei einer Fehlstellung der Wirbels√§ule Beeintr√§chtigungen bestimmter K√∂rperfunktionen die Folge sind, soll bei dieser Therapie nach Meinung der Anwender eine Fehlhaltung korrigiert werden k√∂nnen.

Die Breu√ü-Massage geht auf den √Ėsterreicher Rudolf Breu√ü zur√ľck.

Diese Massagemethode wird oft mit der Dorn-Methode kombiniert, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

 

dorn

 

Wir werden in diesem Kurs viel praktisch arbeiten, daher ist bequeme Kleidung ratsam.

Eine Decke und ein Badetuch sind mitzubringen.

Das Skript wird gestellt und ist im Preis enthalten.

 

Preis: 120,- ‚ā¨

 

Nähere Informationen sowie Anmeldungen unter 02378 Р1299433

 

__________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________

 

Tapingkurs

Mittwoch, 08.11.2017 von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr

 

Wer hat sie nicht schon einmal bei irgendeinem Sportler gesehen und sich gefragt,

was wohl dahinterstecken mag Рdie bunten Klebebänder oder auch Tapes genannt.

 

taping

 

Tapes werden eingesetzt bei schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Es handelt sich bei Tapes um elastische Baumwollbänder verschiedener Farben,

welche direkt auf der Haut befestigt werden und dort einige Tage oder sogar Wochen

verbleiben. Hierdurch soll sowohl eine Stimulation der Hautrezeptoren erfolgen als

auch eine Verbesserung des Lymph- und Blutflusses.

 

Wir werden in diesem Kurs viel praktisch arbeiten, daher ist bequeme Kleidung ratsam.

Das erforderliche Material sowie das Skript werden gestellt und sind im Preis enthalten.

 

Preis: 50,- ‚ā¨

 

Nähere Informationen sowie Anmeldungen unter 02378 Р1299433